Wurzelsystemverpflanzung / vegetative Erholung

Die beste Lösung für Pflanzenernährung
> Home > Produkte, die nach phänologischer / Problemphase ausgerichtet sind > Wurzelsystemverpflanzung / vegetative Erholung
 

Produkte zur Aktivierung der Wurzel

 

Kulturpflanzen: Ackerbau, Baumkultur, Gartenbau und Zierpflanzen im Allgemeinen
Zeitraum: bei der Aussaat, beim vegetativen Neustart, beim Umpflanzen

Ziele: Entwicklung des Wurzelsystems junger Setzlinge und bessere vegetative Erholung bei Bäumen, sowie die Wiederstandsfähigkeit gegen Krankheiten und Stress.

 

Ackerkulturen (Hartweizen, Weichweizen, Gerste, Mais, Hirse, Sonnenblume, Hülsenfrüchte allgemein): bessere Samenkeimung, bessere Wurzel- und Keimlingsentwicklung, höhere Produktivität.

Produkte:

Fosforo Terreno NP 8-30 + 4 Zn L.: bei der Vorsaat und/oder Aussaat, mit geeigneten Mitteln zur Verteilung von flüssigen Pflanzenschutzprodukten, wie z. B. Fässern für Behandlungen. Mit Starterwirkung des enthaltenen sauren Phosphors und Zinks.

Bio Project MT 1.0 Soil: flüssiger Hefeextrakt, der Braunalgen enthält, modifiziert das Profil von Bodenmikroorganismen, indem er die Aktivität nützlicher Mikroorganismen verstärkt, das Krankheitsrisiko verringert, probiotische Aktivität. Für die Fertigation.

 

BAUMPFLANZEN (Wein- und Tafeltrauben, Zitrusfrüchte, Kiwi, Steinobst, Kernobst, Kleinobst, Zierobst): besserer Winteraustritt und Unterbrechung der „Ruhe“ der Knospen. Besserer "Neustart" des Wurzelsystems, der Triebe und einer konsequenten Entwicklung.
Produkte:
Fosforo Terreno NP 8-30 + 4 Zn L.: Erzeugt einen Startereffekt aufgrund der sauren Form von Phosphor und Zink.
FulvicFert Linie: 15-30 + 2 MgO + mikro / 10-20-15 + 2 MgO + mikro / 10-20-15 + 4 MgO + mikro. Wasserlösliche NP- und NPK-Dünger, die sich durch hochwertige Rohstoffe auszeichnen, die durch Fulvinsäuren aktiviert werden, die die Nährstoffe zu den Wurzeln transportieren. Dadurch wird die Dosierung der Einzelanwendungen um bis zu 20 % im Vergleich zu Produkten mit einem ähnlichen Verhältnis, die jedoch Standardrohstoffe enthalten, reduziert.
Active Radical: Mischung verschiedener organischer Substanzen mit sehr schneller Wirkung. Es reaktiviert die Aktivität der Bodenmikroorganismen, stimuliert die Wurzelentwicklung und die daraus resultierende vegetative und reproduktive Entwicklung.
Bioprojekt SM Zn: Braunalgenhaltiger Hefeflüssigkeitsextrakt mit Zink mit Starterwirkung.

Bio Project MT 1.0 Soil: Flüssiger Hefeextrakt mit Braunalgen, für das Fertigationssystem modifiziert das Profil der Bodenmikroorganismen durch Verstärkung der Aktivität nützlicher Mikroorganismen, reduziert das Risiko von Krankheiten, probiotische Aktivität.

 

GEMÜSE- UND ZIERPFLANZEN AUF OFFENEN FELDERN ODER IN GEWÄCHSHÄUSERN (Tomaten, Auberginen, Paprika, Zucchini, Gurken, Wassermelonen, Melonen, Blattfrüchte, Salate, Kohl, Sellerie, Fenchel und Blütenpflanzen)
Produkte:
FulvicFert Linie: 15-30 + 2 MgO + mikro / 10-20-15 + 2 MgO + mikro / 10-20-15 + 4 MgO + mikro. Wasserlösliches NP und NPK zeichnen sich durch erstklassige Rohstoffzusätze mit speziellen Wirkstoffen aus, die die Elemente für die Aufnahme durch die Wurzeln besser verfügbar machen. Dadurch wird es möglich sein, die Dosierung der Interventionen um bis zu 20 % im Vergleich zu denjenigen zu reduzieren, die mit Produkten mit ähnlichem Titel durchgeführt werden, die jedoch Standardrohstoffe enthalten
Active Radical: eine Mischung verschiedener organischer Substanzen mit schneller Wirkung. Es reaktiviert die Aktivität von Bodenmikroorganismen, induziert die Entwicklung von Wurzeln (vegetativ/reproduktiv)
Bioprojekt SM Zn: Braunalgenhaltiger Hefeflüssigkeitsextrakt mit Zink mit Starterwirkung.

Bio Project MT 1.0 Soil: Flüssiger Hefeextrakt mit Braunalgen, für das Fertigationssystem modifiziert das Profil der Bodenmikroorganismen durch Verstärkung der Aktivität nützlicher Mikroorganismen, reduziert das Risiko von Krankheiten, probiotische Aktivität.

 

Anwendung
In Fertigation durch Tröpfchenbewässerung (Baum- und Gartenbaukulturen) oder unter Verwendung geeigneter Mittel wie Fässer zur Behandlung (für Fosphor Terrain NP 8-30 + 4 Zn L. nur in Vorsaat oder Aussaat im Ackerland Herbst und/oder Frühling)